Trendhasen

So ein Wochenende ganz ohne Bunnys ist irgendwie auch doof . Also verbrachte ich dieses Wochenende mit unseren Studiohasen. Im Gegensatz zu meinen geliebten Showhasen aus dem Essence sind diese nicht rasiert und Ihre Performance besteht in erster Linie aus fressen. Gelegentlich versucht Nero (der weiße Hase), Desdemona (der schwarze Hase) ordentlich durch zu vögeln, da ergeht es ihm dann ähnlich wie Männer die versuchen die Showgirls anzumachen: er bekommt mächtig was auf die Hasenfresse. Mal ganz davon abgesehen das Nero seine Eier vor einigen Monaten beim Tierarzt abliefern musste.
Da aber auch im Newsletter des Essence neulich kleine süße Häschen zu sehen waren, folgen wir diesem Trend, verzichten auf nackte Mädels und zeigen haarige Rammler und erobern so eine völlig neue Zielgruppe.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s