ES IST VORBEI

Abschied war noch nie mein Ding, ganz besonders dann wenn man sich nicht verabschieden kann. So gerne hätte ich einen letzten Gin Tonic auf Dich getrunken, in den vertrauten Räumen, umgeben von vertrauten Gesichtern, lauter Musik, eingehüllt in das bunte Licht der Nacht.

Es sollte nicht sein, als ich Euch letzten Samstag besuchen  wollte, ward Ihr alle nicht mehr da.

Ich nehme mein Glas fülle es mit Eis, Zitrone, Gin -viel Gin- und einem guten Schuss trockenem Wermuth, ich erhebe es auf Euch meine Freunde der Nacht, egal ob wir Freunde geworden sind oder es nur die kurze flüchtige Begegnung der dahin fließenden Nacht war.

Ich werde euch vermissen Ihr Showgirls, Barleute, DJ`s, LJ`s, Türladies, Gäste, es gab viel kommen und gehen, aber so ist es das Leben in der Nacht: flüchtig und unverbindlich. Und weil der Tag, besonders der Alltag angefüllt ist mit Verpflichtungen, habe ich die Leichtigkeit der Nacht immer bei Dir genossen.

Es bleiben ungezählte Bilder, bunte Bilder auf meiner Festplatte und in meinem Kopf.

Danke für viele, viele grandiose Nächte und alles Gute dem Essence Team, das diese Nächte möglich gemacht hat, egal ob in den letzten Jahren oder in der berauschenden Anfangszeit.

IMG_9304 n6b2739

5 Gedanken zu “ES IST VORBEI

  1. Ja leider möchte „Frau“ hinzufügen. Es war in der Tat eine besondere Location, die erfrischend anders war. Und das nicht nur vom Ambiente sondern auch dem tragenden Moment: dem Publikum.
    Für einen Club mit diesem Anspruch hätte man allerdings erwarten können, dass man sich bei seinem Publikum und seinem Personal für über 6 Jahre – ja, nennen wir es in dieser schnelllebigen Zeit ruhig „Treue“ – bedankt. Aber dies ist wohl dem Zeitgeist geschuldet.
    Die technokratische Aufkündigung „geschlossen!!!“ ist denn wohl mehr ein Indiz dafür, wie weit man sich von seinem ursprünglichen Gedanken entfernt hatte.
    Was bleibt ist, um es einmal genauso technokratisch zu formulieren, eine gastronomische Lücke, die aber schon vor über einem Jahr gerissen wurde und nunmehr ihr finales Ende gefunden hat…
    … see you later alligator

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s